ARD trifft YouTube

Ausgewählte ARD-Inhalte können nun auch in YouTube angeschaut werden.

Wie daraus RSS-Feeds erstellt werden können, die man anschließend mit Miro nutzen kann, erläutert unser Artikel „YouTube-Feeds mit Miro nutzen“.

Miro Video Player

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort